Aktuelles

Impfempfehlungen

Impfungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Vorbeugung von Erkrankungen. Sie vermindern Krankheit, Leid und Tod nicht nur bei der geimpften Person, sondern auch bei deren Mitmenschen. Leider werden in unserer aufgeregten Zeit Impfungen fälschlicherweise oft als schlecht und gefährlich verurteilt. Lassen Sie sich dadurch nicht manipulieren, bilden Sie sich selbst eine Meinung und lassen Sie sich beraten.  Impfbereitschaft ist ein Zeichen von Vernunft und Solidarität.

Es gibt eine neue und sehr wirksame Impfung gegen die häufigsten Erreger der Lungenentzündung (Pneumokokken) , die für Menschen über 60 Jahre und für Risikopatienten empfohlen und von den Krankenkassen bezahlt wird. Gerne beraten wir Sie über weitere Impfungen wie z.B. gegen die Frühsommer-Gehirnhautentzündung und gegen die Gürtelrose.                Bitte sprechen Sie uns an.